An einigen Stellen fühlt man immernoch Wellen und Täler. Also muss an den betreffenden Stellen nochmals gespachtelt werden. Auch die eigentliche Schadenstelle (Delle) wurde gespachtelt. Die Delle wurde ja zu 95% rausgezogen. Da aber der Lack beschädigt war, konnte nicht mehr weiter gezogen werden. Für den letzten Rest der Delle wurde dann gespachtelt. Danach erfolgte dann endloses Schleifen. Zuerst mit 120er Körnung, dann mit 240er, 320er und 400er.


Shoutbox
 

Dein Youngtimer-Wetter
 

Unser_Banner

Letztes Update:
23.06.2018

 

homepage-0002

Wir suchen Dich und Deinen Volkswagen-, Audi-, NSU-, oder Porsche-Youngtimer aus den 70ern !!!

a_text_neu22